Trash Gospel aus dem Heidiland – Reverend Beat-Man

Manch triste Tage gehören aufgemöbelt und mit heilbringenden Salven gespickt. Preiset den Herren und segnet die Schweiz für Reverend Beat-Man. Der Sänger von The Monsters wandelt schon seid einigen Jahren auf Solopfaden. Zum Bedauern seiner Gemeinde ist er nicht so oft zum predigen in Berlin. So bleibt nur der Griff zur Konserve, um die Botschaft […]

Alles ist erleuchtet – Berlin illuminiert 14. – 26. Oktober 08

Seid einigen Tagen erstrahlt Berlin in vielen Lichtern. Beim nächtlichen Marsch durch die Stadt wird bei mir eine Mischung aus Endzeitszenarium, Bauklötzer staunen und Überraschung erzeugt. In der letzen Woche, als der Vollmond durch unsere Köpfe striff, der Sturm die Wolken zeriss und der Herbst uns kalt ins Gesicht schlug, fielen mir erstmals die Suchscheinwerfer […]

Der Gott der kleinen Dinge

Ist das hinterlistigste Wesen seid der letzten Götterdämmerung. Jeden Morgen hat er überlebenswichtige Dinge versteckt. Nehmen wir nur einmal die Ladekabel sämtlicher elektronischer Spielzeuge, die in meinem Zimmer wohnen. Weg, einfach weg! Ich kann sie manchmal tagelang nicht finden. Und dann, liegen sie einfach da und spielen die Unschuld vom Lande. Es kann nicht sein, […]

Weiterhin ungeschlagen, das Herz brennt für den SVB03

Leider konnten wir das Auswärtsspiel der Babelsberger gestern nicht mitverfolgen. Es blieb nur der Blick in den Live Ticker und mal ehrlich, das ist keine spannende Art Fußball zu genießen. Wichtiger ist in diesem Fall nur: GEWONNEN 2:1 gegen den Chemnitzer FC. Ich kann es wirklich nicht glauben, wie der SVB03 diese Saison spielt – […]

Fernweh Herbstweh

Heute ist wieder einer dieser Tage, da zieht es in die Ferne. Wie gern würde ich die langen Straßen Lapplands entlang rollen, den rauen Herbst, den feinen Nebel und die Einsamkeit genießen. Schwermütige Lieder sollten mich begleiten und die Tage sich langsam in dunkel schwarze Nächte wandeln. Heißen Kaffee aus der Thermoskanne trinken, frische Zimtschnecken […]