Morgen ist Weltnudistentag!

OK STOP, das würde jetzt das Konzept von Spreadshirt konterkarieren und die anschließenden Bilder vom Eierlauf bekomme ich nicht mehr aus dem Kopf.

Also „Alles auf Anfang!“:
Morgen ist T-Shirt Day und wir machen mit.*

Sollten wir auch, denn wir haben seid Mai einen Running T-Shirt Gag auf dem AF Blog hausen. Liebe auf den ersten Klick ereilte uns als wir die T-Schörts (oder wie sagt’s der Sachse?) von MB sahen und die konsumgeile Schlampe in uns sprach „Kaufen, sonst AUA!“ Beängstigend an der Stimme ist das leise diabolische Kichern was sich im Hohlraum zwischen den Ohren ausbreitet. Sie setzte jedoch den Kaufimpuls und den Beginn einer langen Reise.

Freunde unserer Chinatour haben wir viele und wir haben all die Kommentare genossen.
Frage: Lag es nur an den Tittenshirtfotos, Leute ehrlich? – Egal
Teilen möchten wir unser Innerstes mit den Neulesern:
Es war ein mal ein Bunny und ein Murmel … bla bla …
Sie gingen auf einen langen Marsch und machten Bildbeweise an jedem noch so touristischen Ort in der VR China. Um die Geruchsbelästigung in Grenzen zu halten, lagerten sie die 4 Stoffteilchen in ihren Rucksäcken und zogen sie sich nur hux flux über, wenn es einmal mehr hieß „Zieh dich aus kleine Maus – mach dich naggisch! – Zieh dir schnell das Leibchen von Bastei über und halt den Mops in die Linse!“.

Die Begeisterung und der Neid der Chinesen war groß. Waren sie sonst selbst Meister des gefakten Naturfotos (kein Foto ohne Mätzchen und Menschen), liefen die dreisten Zwei ihnen den Rang ab. An dieser Stelle versichern sie allen MB Fans, die Motive nebst den Damen selbst (als Fotodummies) tummeln sich auf vielen Urlaubsfotos quer durch Asien.

Das T-Shirts Freunde machen, können die fast abgeschlossenen empirischen Studien mit zwei Teilnehmerinnen belegen. So sind der Bildaustausch, die Geschichten am Lagerfeuer und die Namensgebung „Schattenhase bzw. Fuchs“ endloser Scharen unserer Erstgeborenen nur ein kleines Abfallprodukt der Chinareise.
Shirts können auch große Augen machen, wenn kleine Chinesen auf den engen Schnitt und das korrekt sitzende Motiv starren. Irgendwann wird mensch auch nicht mehr rot dabei *gg*.

Also, macht euch frei und kauft T-Shirts!

* Gibt ja auch was zu gewinnen.

Schreiben Sie einen Kommentar